Warum verursacht Mangelernährung Magenblähungen? Nicht genug Protein verbrauchen.

Warum verursacht Mangelernährung Magenblähungen? Nicht genug Protein verbrauchen.

Ein schwerer Proteinmangel kann zu einer Flüssigkeitsretention führen, wodurch der Magen aufgebläht werden kann. Wenn ein Kind Kwashiorkor erlebt, benötigt es eine sofortige medizinische Behandlung.

  • Proteinkalorie Mangelernährung
  • In diesem Artikel betrachten wir die Ursachen, Prävalenz, Diagnose und Behandlung von Kwashiorkor.

    Kwashiorgor ist das Ergebnis schwerer Unterernährung oder mangelnder Protein. Es unterscheidet sich von Marasmus, einer Form der Unterernährung, die auf mangelnde Kalorienmangel zurückzuführen ist. Unzureichendes Protein führt dazu, dass sich die Flüssigkeit in Bereiche des Körpers verlagert, in denen es sich nicht befinden sollte, wo es sich in den Geweben ansammelt. Ein flüssiges Ungleichgewicht über den Kapillarenwänden kann zu Flüssigkeitsretention oder Ödemen führen. Ein Mangel an Antioxidantien mit Ernährung kann ebenfalls dazu beitragen.

    Kwashiorgor tritt normalerweise nach dem Stillen eines Kindes auf und bevor es 4 Jahre alt ist. Es kann dann auftreten, weil das Kind nicht mehr die gleichen Nährstoffe und Proteine ​​aus seiner Ernährung bekommt.

    Es gab auch Fälle von Kwashiorgor, die sich aus Essstörungen wie Magersucht und bei älteren Erwachsenen ergeben. Laut der Gesundheit der Universität von Florida fehlt vielen Menschen in Pflegeheimen genug Protein in ihrer Ernährung.

    Wo ist es am häufigsten?

    Der Zustand ist in den USA selten. Die Prävalenz ist in den folgenden Bereichen am höchsten:

    • Südostasien
    • Mittelamerika
    • Kongo
    • puerto rico
    • Jamaika
    • Südafrika
    • Uganda

    Kwashiorgor kann in Gebieten auftreten, in denen eine begrenzte Nahrungsversorgung oder einen Mangel an Mangel an besteht offizielle Anleitung zur Ernährung.

    Es tritt häufiger in Bereichen auf, in denen eine geringe Ernährungssicherheit auftritt, möglicherweise aufgrund einer Naturkatastrophe, einer Dürre, eines Konflikts oder einer geringen Wirtschaftstätigkeit.

    Kinder mit Kwashiorgor haben oft sehr wenig Körperfett, aber dies ist nicht immer der Fall.

    Ödem kann maskieren, wie wenig Körpergewicht ein Kind hat. Das Kind scheint ein typisches Gewicht oder sogar https://harmoniqhealth.com/de/ ein Plump zu sein, aber dieses Aussehen ist aufgrund von Flüssigkeit anschwellt, nicht das Vorhandensein von Fett oder Muskeln. Appetitverlust

  • Änderungen in der Haarfarbe, die gelb oder orange erscheinen können.
  • Füße, wenn die Haut drückt, hinterlässt eine Fingermarke

  • Mangel an Muskel- und Fettgeweben
  • Lethargie und Reizbarkeit
  • Dermatose oder Hautläsionen, die geknackt, flockig sind , fleckig, abgeleitet oder haben eine Kombination dieser Eigenschaften
  • Häufige Hautinfektionen oder langsame Heilungswunden
  • Diagnose

    Bei der Diagnose von Kwashiorkor in einem Kind, Ärzte beginnen zunächst eine Krankengeschichte und führen eine körperliche Untersuchung durch. Waffen. Sie werden auch messen, wie das Gewicht des Kindes auf ihre Größe zusammenhängt. Es ist jedoch möglich, Kwashiorgor von den körperlichen Symptomen eines Kindes und einer Beschreibung ihrer Ernährung zu diagnostizieren. und Magnesium. Mangel an Ernährung und Kalorien.

    Nach der weltweiten Hilfsorganisation UNICEF ist Marasmus die häufigste Form der akuten Unterernährung bei Notfällen mit Lebensmittelmangel. Diese Erkrankung betrifft sowohl Kinder als auch Erwachsene. Unterernährung, das lediglich ein Kind oder Erwachsener, korrigiert nicht alle Mängel und Auswirkungen des Zustands. Nahrung aufnehmen. Es ist daher unerlässlich, Lebensmittel sorgfältig wieder einzuführen, um das Refeeding -Syndrom zu vermeiden.

    Refeeding -Syndrom beinhaltet lebensbedrohliche Elektrolyt- und Flüssigkeitsverschiebungen, die mit einer schnellen Refeder von unterernährten Personen auftreten. Infolgedessen müssen sie möglicherweise Milchprodukte vermeiden oder Enzyme einnehmen, damit ihr Körper mit Milch umgehen kann. Die Wiedereinführung von Lebensmitteln kann eine Woche oder länger dauern, um sicher zu erreichen. Nehmen Sie Medikamente ein, um ihren Blutdruck zu unterstützen.

  • Harnwegsinfektionen
  • Magen -Darm -Probleme
  • Eine vergrößerte Leber, die als Hepatomegalie bekannt ist Zelluläre Funktionen
  • Elektrolyt -Ungleichgewichte
  • Kinder mit Kwashiorkor können aufgrund von Unterernährung in jungen Jahren möglicherweise nicht zu einer erwarteten Höhe wachsen. macht eine Person anfälliger für Infektionen, die neben einem geschwächten Immunsystem zu lebensbedrohlichen Komplikationen führen kann.

    Frühe Diagnose und Behandlung verbessert die Aussichten einer Person.

    Zusammenfassung

    Kwashiorkor ist eine Art schwerer Unterernährung, die bei Kindern am häufigsten ist. Es tritt aufgrund eines Mangels an Protein in der Ernährung auf, was das Gleichgewicht und die Verteilung von Flüssigkeiten im Körper beeinflusst und häufig zu einem geschwollenen Bauch führt. Kwashiorgor. Es ist wichtig, Lebensmittel langsam und sorgfältig wieder einzuführen, um das Refeeding -Syndrom zu vermeiden.

    Medical News Heute hat strenge Sourcing-Richtlinien und stammt nur aus von Experten begutachteten Studien, akademischen Forschungsinstitutionen sowie medizinischen Fachzeitschriften und -verbänden. Wir vermeiden es, tertiäre Referenzen zu verwenden. Wir verknüpfen primäre Quellen – einschließlich Studien, wissenschaftlicher Referenzen und Statistiken – in jedem Artikel und listen sie auch im Abschnitt Ressourcen am Ende unserer Artikel auf. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir sicherstellen, dass unser Inhalt korrekt und aktuell ist, indem Sie unsere redaktionelle Richtlinie

    Contents

    Comments are closed